BrainCONNECT-Gever «geschaffen um zu entlasten»

Die digitale Geschäftsverwaltung (GEVER) von BrainCONNECT ist aus dem Bedürfnis entstanden, dass sämtliche zu verwaltenden Daten – seien dies Papierakten oder E-Mails, Word-, Excel-, PDF-, Bild-, Video- und viele weitere Dateien – zentral, zeit- und ortsunabhängig jederzeit zur Verfügung stehen. Wir haben uns auf die digitale Geschäftsverwaltung für Gemeinden fokussiert. Die Zukunft liegt in der cloudbasierten Gever-Software, deren zentrales elektronisches Dossier mittlerweile aus dem täglichen Betrieb diverser Gemeinden nicht mehr wegzudenken ist. Nachdem BrainCONNECt  fünf Jahre lang sehr erfolgreich auf dem Gebiet der Gever-Gemeindesoftware (digitale Geschäftsverwaltung) tätig war und dort über ausgezeichnete Referenzen verfügte, wurde die Firma am 01.07.2015 von der Graphax AG übernommen. 

BrainCONNECT AG wird als eigenständige Firma geführt, mit den Divisionen Entwicklung, Verkauf und Support. In enger Zusammenarbeit mit Graphax wird die strategische Marktbearbeitung in der Schweiz ausgeweitet und intensiviert. Als innovatives Schweizer Unternehmen setzen wir bei den praxisorientierten Weiterentwicklungen auf die Meinung der Experten – nämlich auf Sie, den Benutzer. So werden neue Funktionen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden vorangetrieben und für alle Benutzer implementiert. Unsere Lösung wird laufend aktualisiert und den Marktbedingungen angepasst. Dadurch ist unsere Lösung klar kalkulierbar und es entstehen keine versteckten Kosten für Updates oder Upgrades.

BrainCONNECT erfüllt sämtliche gesetzlichen Anforderungen für die Ablage und die Bewirtschaftung von geschäftsrelevanten Daten. Die Software wird mit einer integrierten Sitzungs-, Protokoll- sowie Vertragsverwaltung geliefert. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein integriertes Workflow-Tool zur Unterstützung von standardisierten Geschäftsabläufen.

Des Weiteren bietet BrainCONNECT als erste Gever-Lösung auch die automatisierte Verarbeitung von Kreditorenrechnungen an – einfach einscannen!  BrainCONNECT digitalisiert die Dokumente nicht nur mittels OCR sondern ordnet den Inhalt den Datenbankfeldern Ihrer Buchhaltung zu.